Grafikdesign Dauerkarte der Gladiators

Neues Design für Dauerkarten

Neues in Sachen Grafikdesign für die Basketballer aus Trier. Die Agentur Kühnen gestaltet die neuen Dauerkarten der Saison 2018/2019 für die RÖMERSTROM Gladiators. Das Design der Karte ist auch als Dankeschön an die Fans zu verstehen. Denn sie machen den Basketball Standort zu etwas ganz Besonderem. „In der Saison 2017/2018 ist die Verbindung von Fans, Sponsoren und Club nochmal enger geworden und weiter gewachsen. Das Bild der vollen Arena Trier steht damit als Metapher für den großen Dank an die Region, die dem Basketball in Trier so viel Begeisterung und Vertrauen entgegenbringt. Die Agentur Kühnen hat dieses Bild dann auch gestalterisch wunderbar in Szene gesetzt“, erklärt Manager Andre Ewertz.

Die VIP-Dauerkarte unterscheidet sich durch ihre graue Farbe etwas von den regulären Dauerkarten, zeigt aber auch die volle Arena Trier. Für Andreas Kühnen soll das auch den besonderen Zusammenhalt der Fans ausdrücken: „Alle gemeinsam bilden die Gladiatoren-Familie. Vom lautstarken Fan in Block P bis zum Geschäftsmann in Block C – alle sind Teil der Gladiatoren-Familie und sorgen gemeinsam für diese Gänsehaut-Atmosphäre bei den Heimspielen der RÖMERSTROM Gladiators“.

Als Silber-Partner der Trierer Bundesliga-Basketballer gestaltet die Agentur Kühnen den gesamten Markenauftritt des Vereins.